[Etüde] Wiedersehen 3

Eine Etüde zur Schreibeinladung für die Wochen 44 und 45 /2022

3 Begriffe, maximal 300 Wörter

Die Wortspende für die Textwochen stammt von Fundvogelnest. Sie lautet:

Schildkröte
großzügig
flehen

Schreibeinladung 44/45- 2022

Es ist Donnerstag, nach der Schicht und und Rolf hat erfolgreich um ein paar Minuten des viel beschäftigten Vorgesetzten gefleht.
„Harald ist wieder aufgetaucht!“, platzt Rolf wie aus der Pistole geschossen mit der Neuigkeit heraus.
Der Chef lehnt sich in seinem Sessel zurück und fragt nur skeptisch: „Der alte Harald? Unser Harald, der hier so Hals über Kopf gegangen ist und keiner wusste, was da nun los war?“
„Genau der. Ich will nicht lang um den heißen Brei herumreden. Die Tage bin ich Harald wieder begegnet.“ – Er hat damals im Lotto gewonnen und hat deshalb das Arbeiten aufgegeben. Es folgte ein Leben auf großem Fuß und zack war das Geld auch schon wieder alle. Er ist auf der Straße gelandet und ich habe ihn erst einmal wieder mit zu mir nach Hause genommen.“
Der Chef bekommt große Augen. „Das ist wirklich großzügig von dir. Er muss ja auch Essen und und alles.“
„Hey, alten Freunden hilft man doch gern. Aber er braucht wieder einen Job und seine Stelle ist doch nie wieder besetzt worden. – Warum eigentlich?“
Der Chef wirkt mit einem Mal komplett begeistert und man sieht förmlich, wie er sich zusammenreißen muss, um nicht jubelnd aus seinem Sessel heraus zu springen. „Es gab absolut keinen Menschen, der für diesen Job geeignet war. Ich hatte hier Bewerber da, dass könnte ich ein Buch schreiben.“
Kurzes Nachdenken seitens des Chefs. „Ich muss natürlich auf ein Vorstellungespräch mit der Personalleitung bestehen. Aber das wäre reine Formsache. Zu gern würde ich die Stelle wieder besetzen. Und dann noch mit einem, der es kann. Das wäre absolut ideal.“

Schon einen Tag später begibt sich Harald auf den Weg zu seiner alten Firma. Langsam wie eine Schildkröte läuft er durch die altbekannten Flure, um noch etwas Zeit zu schinden. ….

(300 Wörter)

Es handelt sich hierbei um eine Fortsetzungsetüde. Die die beiden vorhergehenden Teile findet ihr:

Wiedersehen 1 – hier lang >>>
Wiedersehen 2 – hier lang >>>

Werbung

4 Kommentare zu „[Etüde] Wiedersehen 3

  1. Offensichtlich ist das eine Fortsetzungsetüde! 😀 Noch dazu eine, die sich ganz hervorragend entwickelt, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist … Wirst du noch enthüllen, was an dem Job so speziell ist, dass eigentlich nur Harald die Bestbesetzung dafür ist?
    Sehr schön aber jetzt schon, vielen Dank dafür!
    Mittagskaffeegrüße 🌤️🍁☕🍪🍂👍

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s