[Hörspiel] Die drei ??? 003 – „Der Karpatenhund“

Autor: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körtin
Musik: B. Brac/B. George
Verlag: EUROPA
Produktionsjahr: 1979
Länge: 45 Minuten 48 Sekunden

Die Sprecher und ihre Rollen:
Hitchcock, Erzähler – Peter Pasetti
Justus Jonas, Erster Detektiv – Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv – Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv – Andreas Fröhlich
Mr. Prentice – Hans Hessling
Niedland – Gerlach Fiedler
Pfarrer – Ernst von Klipstein
Mrs. Boogle – Katharina Brauren
Sonny Elmquist – Philip Kunzmann [Gernot Endemann]
Mr. Murphy – Karl-Ulrich Meves
Miss Chalmers – Pamela Punti
Mr. Hassel – Rolf Hundertwasser
Polizist – Rolf Mamero

direkt auf Spotify anhören

Inhalt:
Die drei ??? sind von einem Mr. Prentice um Hilfe gebeten worden. Vor Ort informieren sie sich über das, was passiert ist: Mr. Prentice nimmt in seiner Wohnung seltsame Lichtblitze war. Irgendjemand geht auch in seiner Wohnung ein und aus und durchsucht alles. Außerdem ist auch der Karpatenhund verschwunden. Eine wertvolle, unersetzbare gläserne Skulptur eines Hundes.
Das Rätsel um die Skulptur ist schnell gelöst. Mr. Prentice bekommt einen Anruf, bei dem der Dieb Lösegeld für die Statue verlangt. Und auch die seltsame Person, welche in der Wohnung immer die Schubladen durchwühlt, ist schnell ausfindig gemacht gestellt. Doch dann wird es ganz verrückt.
Im ganzen Haus kommen plötzlich die Mieter zu schaden. Ein umsichtiger Raucher soll im Bett geraucht habe und dadurch einen Brand ausgelöst haben. Eine Frau bekommt Pralinen geschickt, die vergiftet sind und dann trifft es auch noch die neugierige Hausverwalterin, die mit ihrem Auto gegen einen Masten fährt.
Die drei tappen eine ganze Weile im Dunkeln, bis sie auf des Rätsels Lösung kommen und alles nach einer Menge Aufregung auflösen können.

Meine Meinung:
Ich finde es nach wie vor seltsam, dass ein erwachsener Mann wirklich drei Jungen zu Hilfe ruft, statt der Polizei. Bei der Skulptur geht es immerhin um einen größeren Wert. Dem sollte sich die Polizei schon annehmen. – Aber mir ist schon klar, dass es die Jungs hier schlicht und ergreifend für die Story braucht.
Justus Jonas, der erste Detektiv macht hier einmal mehr wieder einen auf Schlauschwein. Zu jedem Fakt hat er etwas zum Besten zu geben. Immer und immer wieder kommt er mit einem schlauen Spruch oder einer Begebenheit daher. – Ich finde seine Freunde wirklich sehr geduldig, was das angeht. Im Normalfall wäre dieser junge ein Außenseiter. – Zumindest in der heutigen Zeit. Mit so wissbegierigen und schlauen Kindern wollen die „normalen“ definitiv nichts zu tun haben.
Die Story an sich entwickelt sich prima. Es ist wirklich eine akkurate Kurve nachverfolgbar. Von den holprigen Anfängen, über die kleinen Teilerfolge, bis hin zur finalen Lösung. Bis dahin allerdings, bin ich das eine oder andere Mal aus dem Konzept gekommen, weil ich nicht mehr hinterhergekommen bin, welche Person nun wer ist und warum die jetzt in dem Fall verwickelt ist. – Zwar hat sich das zum Schluss hin alles irgendwie aufgedröselt, aber bis es soweit war, hatte ich mächtig zu tun, hinterherzukommen.
Die Hausverwalterin muss ich hier noch einmal kurz erwähnen. Diese unangenehme Stimme ist wirklich die genialste Besetzung, die man da hätte finden können. Von Natur aus hat diese Frau eine höchst unangenehme Stimme und dann noch diese fast unausstehliche Rolle dazu …

So wirklich gecatcht hat mich diese Folge nicht. Ich habe sie mir angehört, weil sie einmal angefangen war und eine dreiviertel Stunde jetzt nicht wirklich das lange Ding ist. Bei so einer Serie läuft man ja immer Gefahr, dass die eine oder andere Folge einem nicht so gut gefällt, aber bei mir ist es wirklich so, dass ich noch immer damit hadere, dass das in Amerika spielt und sich so verdammt deutsch anhört. – Das ist ja auch erst die dritte Folge dieser Reihe. Ich habe ja noch ein wenig Zeit, mich in das alles hineinzufinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s