Saturday Sentence – „Blink of Time“

1. Nimm deine aktuelle Lektüre

Sarah Layken flieht vor der Realität – doch vor welcher? Ein Junge will ihr helfen – doch woher weiß er von ihrem Problem? Kein Leben ist wie das andere – doch welches ist das richtige? Um das richtige Leben zu finden, um ihre Liebe wiederzutreffen, um ihren Bruder vor einem Unglück zu bewahren, muss Sarah Layken die gleiche Situation wieder und wieder durchleben. Sie kann sich immer wieder für ein neues Leben entscheiden, aber sie kennt vorher niemals den Preis, den sie dafür bezahlen muss. (Quelle: Lovelybooks.de)

2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

Und er tat es, weil er es tun musste.

Rainer Wekwerth- „Blink of Time“, ISBN:9-783-401-80462-0

3. Und wie ist es bisher?

Ein Jugendroman, der schon am Anfang beginnt etwas seltsam zu werden. Und genau das fesselt mich so an dieser Lektüre.
Trotzdem ich noch nicht besonders weit bin, was das Lesen angeht, glaube ich schon jetzt an ein mega gutes Leseerlebnis.

3 Kommentare zu „Saturday Sentence – „Blink of Time“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s